Autogenes Training

Veranstaltung

Autogenes Training
Titel:
Autogenes Training
Beginn:
Di, 23. Februar 2021, 16:30 h - 17:45 h
Teilnahmebeitrag:
120 EUR
Umfang:
8 Termine á 75 Minuten
Hinweis:
Der Kurs findet nicht statt am 30.03. Er endet am 20.04.
Kategorie:
Entspannungstraining,

Beschreibung

Autogenes Training

"Das Problem ist nicht der Stress. Das Problem ist die fehlende Ruhe."

In diesem Kurs erlernen Sie alle Übungen der Grundstufe des Autogenen Trainings. 

Dabei handelt es sich um eine Mentaltechnik, die u.a. wirksam zur Reduktion von Stress eingesetzt wird. Mental bedeutet, dass wir mit Hilfe unserer Vorstellung, unserer Gedanken, unserer Aufmerksamkeit eine Veränderung bewirken, die wir wahrnehmen können.

Die Technik setzt sich im Wesentlichen aus zwei Elementen zusammen. Zum einen wird unsere Aufmerksamkeitbewußt in den Körper gelenkt, um auf diese Weise den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung deutlicher wahrzunehmen. Zum anderen werden dieGedanken klar auf Entspannung ausgerichtet, indem wir innerlich bestimmte Formeln sprechen. In ihrer Verbindung ermöglichen diese beiden Komponenten tiefeEntspannung und Regeneration für Körper, Geist und Seele.

Das in der Regel 8-wöchige Programm wird in diesem Kurs durch Achtsamkeitsübungen, Körper-Scan und bewußte Atemlenkung wirksam ergänzt. Auf diese Weise lernen Sie, erfolgreich Spannungen abzubauen und den Herausforderungen im Alltag gelassener zu begegnen. Typische Stresssymptome wie Herzrasen, Schlafstörungen etc. können bei regelmäßiger Übung abklingen.

Freuen Sie sich auf informative Impulse zum Thema Entspannung, eine erfahrene Trainingsanleitung und den Austausch in einer kleinen Übungsgruppe (in der Regel 6 -10 Teilnehmer). In einem Manuskript sind die wichtigsten Kursthemen übersichtlich zusammengefasst. Um Ihr Training noch weiter zu unterstützen, erhalten Sie für wichtige Trainingseinheiten einen Audiomitschnitt, so dass Sie auch zu Hause bei Bedarf eine angeleitete Übung durchführen können. 

Das Autogene Training ist auch für all jene interessant, die sich über Entspannung hinaus bewegen wollen, z.B. um hinderliche Muster und Gewohnheiten (Rauchen, Essstörungen, Schüchternheit, Melancholie) zu verändern. Wird die Grundstufe des Programms wirksam angewendet, können gezielt persönliche Vorsätze in den Formeltext integriert werden. Diesem Aspekt wenden wir uns in einem ersten Schritt am Ende des Kurses zu.

 

Kostenübernahme durch Krankenkassen

Die Kursleiterin ist zertifiziert durch die gesetzlichen Krankenkassen. Nach Kursende erhalten Teilnehmer/innen eine Teilnahmebestätigung. Bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse, in welcher Höhe die Kursgebühren erstattet werden. Teilen Sie Ihrem Ansprechpartner dazu die hier genannte Kurs-ID mit.

 

Anmeldung

Um sich für diesen Kurs verbindlich anzumelden, senden Sie uns zunächst eine E-Mail an

Wir senden Ihnen dann eine Bestätigung ebenfalls per E-Mail. Sie erhalten darin alle Informationen, wie Sie sich durch Zahlung des Teilnahmebeitrages verbindlich anmelden können. Ihr Platz in dem Kurs ist erst nach Eingang des Kursbeitrages verbindlich reserviert. Alle Anmeldungen werden nach Zahlungseingang berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Anmeldung durch Überweisung unseren AGB zustimmen.

Da es aufgrund technischer Gegebenheiten passieren kann, dass Ihre E-Mail nicht bei uns oder unsere E-Mail nicht bei Ihnen eintrifft, fragen Sie bitte ggf. telefonisch nach. Wir antworten in der Regel innerhalb von 2 Tagen.

Bei Fragen zum Kurs rufen Sie uns gern an. Organisatorische Hinweise und eine Erinnerung erhalten Sie kurz vor Kursbeginn.


Kontoverbindung:
Manuela Haase / IBAN DE62500105175400914168 / Zweck: AT-01-21
Hinweis:
Dieser Kurs kann auch als Einzeltraining ( 6 x 60 Minuten ) zum Preis von 360 EUR gebucht werden.


Veranstalter/in

  Manuela Haase
Veranstalter/in:
Manuela Haase
Qualifikation:
Dipl. Sozialpädagogin | Dipl. Sozialwissenschaftlerin
Fortbildung:
MBSR | MSC | MBCT | MBCL | MSC | Yoga BYV | Autogenes Training | PMR
Telefon:
0381 - 20 33 999
Mobil:
0177 - 488 34 89
Website:
http://www.Achtsamkeitskurs.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.